Kulturforum Kriftel e.V. | Platz von Airaines 4 | 65830 Kriftel

Unsere Herkunft

Das Kulturforum Kriftel wurde im Jahr 1951 gegründet, damals unter dem Namen „Bund für Volksbildung“. Das Kulturforum Kriftel hat das Ziel, als gemeinnütziger Verein kulturelle Angebote für die Bürgerinnen und Bürger in Kriftel zu entwickeln. Dazu gehören vielfältige Kursangebote ebenso wie Einzelveranstaltungen. In der Musikschule wird Unterricht für zahlreiche Instrumente und für alle Altersstufen angeboten, das Musikforum Kriftel koordiniert die musikalischen Veranstaltungen in Kriftel. Die Bücherei am Krifteler Bahnhof bietet ein umfangreiches Angebot an Büchern und anderen Medien. Das Kulturforum Kriftel wird allein auf ehrenamtlicher Basis betrieben. Die Gemeinde Kriftel unterstützt die kulturellen Aktivitäten in vielfältiger Weise durch die Bereitstellung von Räumlichkeiten und einen Zuschuss aus Haushaltsmitteln.

Das Kulturforum Kriftel und seine Abteilungen

Das MfK.

1986 trat der Gemeindevorstand der Gemeinde Kriftel an den Bund für Volksbildung Kriftel e.V. – heute das Kulturforum – heran mit dem Auftrag, das inzwischen reichhaltige musikalische Angebot zu koordinieren, d.h. die Konzerte inhaltlich, zeitlich und auch finanziell aufeinander abzustimmen. Der damalige stellvertretende Vorsitzende des BfV, Johann Georg Schröder, übernahm die Aufgabe und rief das Musikforum Kriftel ins Leben. Neben Konzerten der Krifteler Musizierenden wurde gelegentlich auch fremden Ensembles die Möglichkeit von Auftritten eingeräumt, was sehr zur Vielseitigkeit des Musiklebens beitrug. Heute ist das Programm des MfK eine feste Größe im Konzertreigen der Gemeinde.

Musikschule

Aktuell bietet die Musikschule Unterricht in zwanzig verschiedenen Instrumenten und Gesang, drei unterschiedlichen Früherziehungsbereichen für Kinder von drei bis sieben Jahren, sowie Unterweisungen in Musiktheorie, das Zusammenspiel in Bands und mehreren Ensembles.

Gemeindebücherei

Übrigens … Die Gemeindebücherei Kriftel ist bereits seit 2013 Mitglied im Onleihe-Verbund Hessen: Recherchieren und entleihen Sie dort Bücher, Hörbücher, Zeitschriften, Musik und Videos in digitaler Form. Unser Katalog WebOPAC ermöglicht von zu Hause aus die Recherche traditioneller und digitaler Medien sowie Vormerkungen und Verlängerungen von Entleihfristen. Das Angebot umfasst zur Zeit ca. 27.000 Bestandstitel in der Bücherei (Bücher, Spiele, CDs, Hörbücher, …) und mehr als 200.000 digitale Medien der Onleihe.

Das Kulturforum Kriftel wünscht eine schöne Adventszeit!