Lesebühne

Lesebühne

Hanna Dunkel, Tel. 06192 43758,
buecherei@kulturforum-kriftel.de

Sabine Witt und Hanna Dunkel stellen die Anthologie „Reisen Essen Schreiben“ vor und lesen weitere eigene Texte, Musik: Irith Gabriely, Klarinette.

Sabine Witt lebt in Hamburg, ist Vorsitzende der Hamburger Autorenvereinigung und Herausgeberin der Anthologie aus dem Verlag Expeditionen.

Freitag, 9. Oktober 2020 – 20.00 Uhr
NEU:
im Foyer des Rat- und Bürgerhauses [Frankfurter Straße] 
Eintritt: € 7,– (sozusagen kalorienfreier Ohrenschmaus – wir dürfen leider keine Getränke und Gebäck ausgeben)

Sitzplatzreservierungen sind coronabedingt verpflichtend unter Tel. 06192 43758


Gunnar Kunz aus Berlin schreibt Kriminalromane, die in der Weimarer Republik spielen. In „Ausgeleuchtet“ geschieht ein Mord im Theater und weil der Autor viele Jahre als Regisseur gearbeitet hat, weiß er auch einiges darüber zu erzählen.

Freitag, 20. November 2020 – 20.00 Uhr
NEU: in der Aula der Weingartenschule Kriftel [Staufenstraße] Eintritt: € 7,– (inklusive Getränke und Gebäck)
Sitzplatzreservierungen: Tel. 06192 43758

Uli Paulus stellt seinen spannenden Thriller „Aller Tod will Ewigkeit“ vor,
dazu werden passend Wagnermotive, bearbeitet vom Sounddesigner Thomas Schmidt, zu hören sein.

Freitag, 15. Januar 2021 – 20.00 Uhr
in der Gemeindebücherei Kriftel [Platz von Airaines]
Eintritt: € 7,– (inklusive Getränke und Gebäck)
Sitzplatzreservierungen: Tel. 06192 43758

You must be logged in to post a comment.