Allgemeine Bekanntgabe
#BittebleibenSiegesund

Für alle Veranstaltungen und Kurse ist ab sofort für Personen ab sechs Jahren ein 3G-Nachweis erforderlich, d.h. Sie müssen geimpft oder genesen sein oder einen offiziellen Antigentest (keinen Selbsttest) vorweisen, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Geimpfte und Genesene müssen den Nachweis in der ersten Kursstunde vorlegen, Getestete allerdings in jeder Kursstunde.


Kurse beim Kulturforum Kriftel

Die Yogakurse im Kindergarten „St. Elisabeth“ starten am Montag nach den Herbstferien. Der Kurs, der um 18 Uhr beginnt, ist bereits voll, im zweiten Kurs ab 19.45 Uhr sind noch Plätze frei. Details finden Sie unter kulturforum-kriftel.de/yoga.

Die Judokurse für Kinder können noch nicht starten. Eine neue Entscheidung wird nach den Herbstferien getroffen.

Die Gymnastikkurse am Donnerstag bei Herrn Wroblewski können wegen Krankheit des Kursleiters nicht stattfinden. Sie werden erst wieder zu Beginn des 1. Halbjahres 2022 starten.


Vortrag am Donnerstag, 18.11.2021 – 19:30 Uhr 
m Rat- und Bürgerhaus, Frankfurter Straße 33 – 37

Der Besuch des Vortrages ist kostenlos.

 

Illustrierter Vortrag von Dr. Wolfgang Metternich, Frankfurt

Mosaiken im Mittelalter – Antike Traditionen in einer christlichen Epoche

Die Kunst der Raum- und Bodendekoration mit farbigen Mosaiken reicht weit in die Antike zurück. Ausgehend von Konstantinopel und Ravenna prägten vor allem die byzantinischen Mosaiken in Rom, Venedig und Palermo und vielen weiteren Orten rund um das Mittelmeer die Mosaikkunst des Mittelalters.

Der Vortrag stellt die Kunst der Mosaiken, vor allem in Italien, aber auch in einzelnen Beispielen nördlich der Alpen, vor und zeigt, wie sich am Ende des hohen Mittelalters eine neue Bildsprache herausbildet.

Wolfgang Metternich wird abwechslungsreich in einem bebilderten Vortrag die Kunstwerke einer vergangenen Epoche vorstellen.

Der Vortrag findet unter 3G-Bedingungen statt. Besucher benötigen einen Negativnachweis in Form von Impfung, Genesung oder Schnelltest. Eine Mund-Nase-Bedeckung muss bis zum Platz getragen werden.


Seniorenwanderung

Zu unserer nächsten Seniorenwanderung treffen wir uns am Mittwoch, 27. Oktober 2021 um 11.00 Uhr am Bahnhof in Kriftel und wandern nach Hattersheim, wo wir zum Mittagessen einkehren und dann wieder gemeinsam nach Kriftel laufen. Für den Besuch der Gaststätte sind ein Impfnachweis und Maske erforderlich.  Anmeldungen bitte unter der Tel. 06192 42554 (evtl. auf den Anrufbeantworter sprechen).


Theaterfahrten

Am Donnerstag, 25. November – 19.30 Uhr besuchen wir das Ballett Horizonte“. Dazu teilt uns das Theater mit: Zwei starke zeitgenössische Tanzpositionen, elementare Kräfte des Tanzes kommen zusammen, die in ihrem Aggregatzustand gegensätzlicher nicht sein könnten. Wo Xie Xin in ihren Choreographien einen weichen Raum des Bewegungsflusses kreiert, setzt Eyal einen atmosphärisch dichten aufgeladenen futuristischen Tanz in den Mittelpunkt, der sich durch Stärke und Dynamik zu wimmernden Beats auszeichnet. Xie Xin ist eine der gefragtesten asiatischen Choreographinnen Ostasiens. Die Israelin Sharon Eyal ist ebenfalls keine Unbekannte. Zwei Werke der international renommierten Choreographin und ehemaligen Tänzerin der Batsheva Dance Company werden seit 2012 und 2016  heute immer noch aufgeführt.

Montagssprechstunden finden vorläufig bis auf weiteres nicht statt. Anfragen und Auskünfte jederzeit, auch auf Anrufbeantworter – Sie werden zurückgerufen, bei Elisabeth Romacker, Tel.  06196 951701 oder Sie schicken eine E-Mail an theater@kulturforum-kriftel.de. Wir hören gern von Ihnen!


Literaturkreise

Der deutsche Literaturkreis trifft sich am Montag, 1. November um 20.00 Uhr in der Bücherei am Bahnhof, um über den Roman „Mit der Flut“ von Agnes Krup zu sprechen.

Die englische Literatur-Gruppe trifft sich dort am Montag, 8. November um 20.00 Uhr. Der Raum ist gut zu belüften und wir können uns  ziemlich weit auseinander setzen. Wir werden die Kurzgeschichte „Gravel“ von Alice Munro besprechen.