Allgemeine Bekanntgabe

Die Corona-Krise hält uns weiterhin in Atem. Zwar gibt es erste, zum Teil derzeit nur angekündigte Lockerungen in einzelnen Bereichen, aber diese Lockerungen werden nur unter Einhaltung besonderer Schutzvorkehrungen möglich sein.

Der geschäftsführende Vorstand des Kulturforums hat daher beschlossen, dass alle „Präsenzaktivitäten“ bis zum Beginn der Sommerferien ausgesetzt bleiben. Dies betrifft alle Einzelveranstaltungen und das Kursprogramm. Die Bücherei ist einmal wöchentlich nachmittags geöffnet. Weiterhin stattfinden werden unsere Online-Aktivitäten, insbesondere zahlreiche Musiklehrerinnen und Musiklehrer bieten ihren Unterricht online an.


Gemeindebücherei Kriftel

Die Gemeindebücherei hat in den Sommerferien jeden Mittwoch geöffnet von 15.00 bis 18.00 Uhr. Leider ist der Zutritt noch nicht erlaubt, aber Medien können zurückgegeben oder abgeholt werden. Online-Bestellungen (s. Katalog WebOpac) werden gern entgegengenommen.


Literaturkreise, Seniorennachmittag, Seniorenwanderung, Kindertheater, Vorträge, Museumsbesuche, Kurse etc.

Termine und Einzelheiten werden zu gegebener Zeit wie gewohnt an dieser Stelle bekannt gegeben.


Theaterfahrten

Die Einschränkungen wegen Covid 19 wurden mittlerweile gelockert und wir hoffen sehr, dass wir im September wieder unsere Theaterbesuche starten können. Für Freitag, den 11. September haben wir einen Besuch im Hessischen Staatstheater Wiesbaden geplant. Gespielt wird „Der Barbier von Sevilla“, Oper in zwei Akten von Gioacchino Rossini. Es wäre vorteilhaft, wenn Sie sich jetzt schon anmelden würden. Ob wir den Besuch der Oper durchführen können, hängt von den entsprechenden politischen Entscheidungen ab. Wir würden uns über eine entsprechende gute Nachricht freuen und wir hören gerne wieder von Ihnen!

Montagssprechstunden finden vorläufig weiterhin nicht statt, aber Sie können jederzeit anrufen unter 06196 951701 oder eine E-Mail schicken, die Adresse ist theater@kulturforum-kriftel.de.